Kostenfreie Beratung

Sei es altersbedingt, durch Krankheit oder einen Unfall, dass Sie selbst, Ihr Partner, ein Elternteil oder ein anderes Familienmitglied Unterstützung benötigt: Es tauchen viele Fragen auf, was als Nächstes zu tun ist. Wir unterstützen Sie vor Ort, eine passgenaue Lösung für Ihre Situation zu finden.

Unsere Aufgabe ist es, Sie kompetent, bezogen auf Ihren individuellen Hilfebedarf bzw. den Hilfebedarf Ihres Angehörigen, zu beraten und Sie auf Wunsch bei der Auswahl von Angeboten zu unterstützen. Hierfür stellen wir Ihnen gerne die notwendigen Infomaterialien zur Verfügung. Wir geben Ihnen als Experten Informationen zu Fragen rund um das Thema Pflege sowie zu den unterschiedlichen Versorgungs- und Unterstützungsmöglichkeiten und den vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten.

Bei Bedarf kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause*. Die Pflegeberatung ist für Sie kostenlos.

Grundsätzlich kann jeder telefonischen oder persönlichen Kontakt zu uns aufnehmen, der Fragen rund um das Thema Pflege hat oder Unterstützung bei der Bewältigung seines Alltags benötigt. Wir beantworten Ihnen Ihre Fragen und unterstützen Sie bei allen weiteren Schritten, dies kann z. B. auch die Beantragung eines Pflegegrades oder die Organisation einer Haushaltshilfe sein.

Neben den o.g. Beratungsleistungen hinaus stellen wir gerne Kontakt zu Dienstleistungen wie Frisör, Physiotherapeut, Fußpflege u.v.m her.

*Sollten uns aufgrund der Corona-Pandemie Hausbesuche nicht möglich sein, führen wir auf Wunsch die Beratungen auch telefonisch oder per Videokonferenz durch.

Rückruf anfordern
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Sie suchen eine Selbsthilfegruppe in Remscheid?
Besuchen Sie hierfür gerne die Internetseite des Förderkreis für psychosoziale Betreuung und Selbsthilfeinitiativen e.V. Remscheid. Klicken Sie hierfür einfach auf das Logo:

logo-shg-remscheid