Hauswirtschaftliche Versorgung

Häufig sind hilfsbedürftige Menschen mit dem Haushalt zu Recht überfordert oder dazu einfach nicht mehr in der Lage. Angehörigen fehlt oftmals die Zeit. Hier unterstützen wir Sie mit unserem engagierten Team bei der Organisation und Durchführung der einzelnen Aufgaben, die im Haushalt anfallen, wie Einkaufen, Kochen, Reinigen der Wohnung und Waschen der Kleidung.

Wir sind füreinander da. Gern übernehmen wir diese Tätigkeiten auch vollständig. Die Kosten werden im Rahmen der Pflegegrade übernommen – gern beraten wir Sie dazu.

Zur Hauswirtschaftlichen Versorgung gehören:

  • Einkaufen von Lebensmitteln
  • Besorgungen aller Art
  • Kochen und Zubereitungen von Mahlzeiten
  • Reinigen der Wohnung
  • Aufräumen und Spülen
  • Waschen und Einräumen der Wäsche
  • Müllentsorgung

Als versicherte Person einer gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung beruht Ihr Leistungsanspruch in der hauswirtschaftlichen Versorgung auf § 36 SGB XI.

Rückruf anfordern
Kostenloses Erstgespräch vereinbaren